Herzenswünsche Aktion von J.H. Fuhr und der Tafel Gießen

 

Weihnachtszeit heißt Familienzeit, gemütliche Spieleabende, gemeinsames Plätzchenbacken und Ausflüge auf den Weihnachtsmarkt. Vor allem für Kinder ist es auch die Zeit der Vorfreude auf das langersehnte Weihnachtsgeschenk. Aber nicht allen Eltern ist es möglich, ihren Kindern den Weihnachtswunsch auch zu erfüllen. Mit dem „Herzenswunsch-Baum“ von J.H. Fuhr Gießen und der Tafel Gießen werden Kinder, deren Familien nicht die Möglichkeiten haben, mit einem Weihnachtsgeschenk überrascht. Dabei helfen Fuhr-Kunden mit, Herzenswünsche für Kinder zu erfüllen und zu Weihnachten Freude zu schenken.

 

Und so läuft die Aktion ab: Seit dem 25. Oktober wurden bei der Ausgabe der Tafel Gießen auch Wunschzettel an die Kinder verteilt, die sie ausgefüllt mit ihrem Herzenswunsch bis zum 13. November zurückgeben konnten. Gewünscht werden durfte sich alles bis zu einem Warenwert von € 20. „Gerade zur Weihnachtszeit ist es schön, wenn wir den Kindern der Familien, die zu uns kommen, mit Hilfe von Fuhr und den Fuhr-Kunden eine besondere Freude machen können“, freut sich Anna Conrad, Mitarbeiterin bei der Tafel Gießen. Über 100 Wunschzettel wurden abgegeben.

 

Und jetzt sind die Fuhr-Kunden gefragt! Die Kunden haben die Möglichkeit, einem Kind zu Weihnachten ihren/seinen Herzenswunsch zu erfüllen. Dafür können sie sich einfach einen Wunsch aus dem „Herzenswunsch-Baum“, der bei Fuhr steht, aussuchen, das gewünschte Produkt kaufen (bei Fuhr gibt es beim Kauf 10% Rabatt beim Kauf des Geschenks)  und hinterlegen. Bleiben am Ende noch Wunschzettel am „Wunschbaum“ unerfüllt, werden sie von Sigrid Fuhr, Geschäftsführerin von J.H. Fuhr, erfüllt. „Das Motto von Fuhr war es schon immer, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen,“ erklärt Frau Fuhr die Absicht der Aktion, “deswegen war es mir ein großes Anliegen, dass zu Weihnachten auch wirklich ALLE Kinderaugen zum Leuchten gebracht werden.“ Vom 15. November bis zum 13. Dezember steht der „Herzenswunsch-Baum“ bei Fuhr und die Kunden können mitmachen. Das Fuhr-Team verpackt die Geschenke und die Tafel gibt diese vom 16. – bis 20. Dezember an die Kinder beziehungsweise deren Eltern aus.

Mehr Informationen zu der Tafel in Gießen unter www.tafel-giessen.de